Інформація для біженців з України – Informationen für Geflüchete aus der Ukraine

Для людей, які живуть у Франкфурті: Ми консультуємо безкоштовно з наступних питань

Für Menschen, mit Wohnsitz in Frankfurt: Im Beratungs- und Lernzentrum beraten wir Sie zu:

i

Працевлаштування та пошук роботи
Jobsuche

Безперервна освіта
Weiterbildung

w

Вивчення німецької мови
Deutsch lernen

Sie kommen aus der Ukraine, wohnen in Frankfurt und möchten in Frankfurt arbeiten?
Ви родом з України, живете у Франкфурті та хотіли б працювати у Франкфурті?

Fragebogen zur Erfassung Ihrer beruflichen Qualifikation und erfahrung:
Анкета для запису вашого професійного досвіду:

Wenn Sie das Formular auf dieser Seite ausfüllen und absenden, prüfen wir, welche Angebote in Frankfurt für Sie hilfreich sein können. Dies können Beratungsangebote, Arbeitsangebote und auch Qualifizierungsangebote sein.

Якщо ви заповните форму на цій сторінці, ми перевіримо, які пропозиції у Франкфурті можуть бути для вас корисними. Це можуть бути пропозиції консультацій, роботи, а також підвищення  кваліфікації.

Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, wir werden uns bei Ihnen auf diesem Weg melden.

Будь ласка, перевірте адресу електронної пошти та номер телефону, ми зв’яжемося з вами.

Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet.

Ваші дані розглядатимуться як суворо конфіденційні та не будуть передані іншим особам.

Das Beratungszentrum

In unserem Beratungszentrum beraten wir Menschen, die in Frankfurt wohnen,  kostenfrei zu den Themen Beruf, Arbeit und Weiterbildung.

Ви живете у Франкфурті? Ви шукаєте роботу чи хочете здобути нову професію? Ми консультуємо безкоштовно і допомагаємо в наступних питаннях.

Wir beraten Sie gerne persönlich, telefonisch und online. Unsere Beraterinnen und Berater sprechen Ukrainisch, Russisch, Englisch und Deutsch.

Ми консультуємо українською, російською і англійською мовами. Наші консультації ви можете отримати особисто, по телефону чи онлайн

 

Fragen zum Thema Arbeit

Dürfen Geflüchtete aus der Ukraine in Deutschland arbeiten?

Geflüchtete aus der Ukraine können in Deutschland eine Aufenthaltserlaubnis gemäß § 24 AufenthG beantragen. Mit dieser Aufenthaltserlaubnis können die Menschen sofort einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz suchen und annehmen. Mit der Aufenthaltserlaubnis gemäß § 24 AufenthG ist es auch möglich einen Deutschkurs zu beantragen (BAMF Integrationskurs) oder eine selbstständige Tätigkeit aufzunehmen.

Wenn die Menschen visumsfrei aus der Ukraine für 3 Monate in Frankfurt bleiben, ist es nicht möglich zu arbeiten oder einen Deutschkurs zu beantragen.

 

Wie kann ich mich registrieren und einen Aufenthaltstitel beantragen?

Wenn Sie in Frankfurt einen Unterkunft haben und in Frankfurt bleiben möchten, können Sie sich im Stadtraum/ AMKA, Mainzer Landstr. 293 (4. Stock) registrieren. Hier können Sie alles erledigen, die Registrierung beim Bürgeramt, Beantragung von Sozialleistungen und die Terminvereinbarung bei der Ausländerbehörde. Einen Termin können Sie unter der

Telefonnummer +49 69 212 73 852 oder direkt im Ukrainischen Koordinierungszentrum in Frankfurt, Mainzer Landstr. 293 (5. Stock) vereinbaren.

Wie kann ich meine in der Ukraine erworbenen Abschlüsse anerkennen lassen?

Die Anerkennungsberatung von Berami ist Ihnen bei der Anerkennung Ihrer Abschlüsse behilflich. Mehr Informationen und die Kontaktdaten finden Sie hier.

Wo finde ich Hilfe bei der Jobsuche?

Wenn Sie in Frankfurt wohnen, können Sie im Beratungszentrum der FRAP Agentur einen Beratungstermin vereinbaren. Hier finden Sie alle Kontaktarten. Das Beratungszentrum kann sie unterstützen, einen Arbeitsplatz zu finden. Wir vermitteln jedoch keine Arbeitsstellen. 

Kann ich für die Jobsuche umziehen?

Für die Jobsuche können Sie in der Regel nicht umziehen und sich in einer anderen Stadt oder Landkreis anmelden. In der Regel haben Sie eine sogenannte Wohnsitzauflage. Sie müssen erst eine Arbeitsstelle finden, die Ihnen einen angemessenes Einkommen ermöglicht. Dann können Sie mit diesem Arbeitsvertrag den Wohnortwechsel bei der zuständigen Ausländerbehörde an ihrem Wohnort beantragen. 

Vereinbaren Sie einen Termin!