Langzeitarbeitslosigkeit belastet Ältere und Geringqualifizierte

Langzeitarbeitslosigkeit ist eine der größten Herausforderungen für jeden Arbeitsmarkt: Je länger eine Person ohne Arbeit bleibt, desto schwerer wird es, in einem neuen Job Fuß zu fassen.

Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt: Im EU-Vergleich ist die Quote langfristig Erwerbsloser in Deutschland niedrig. Für deutsche Langzeitarbeitslose ist der Wiedereinstieg aber oft besonders schwer.

PM_Bertelmann_10062016_Langzeitarbeitslosigkeit